Rund um die Uhr versorgt

Ambulant Betreute Wohngemeinschaft

Unser neues Wohnkonzept für Demenzerkrankte

Für acht Demenzerkrankte, pflegebedürftige Senioren realisierte unser Verein das Projekt einer „Ambulant Betreuten Wohngemeinschaft“ mit besonderen Ausstattungsmerkmalen. Das gemeinsame Wohnen in einer größeren, in sich geschlossenen Wohneinheit ist eine tragfähige Alternative zum Pflegeheim.

Rund um die Uhr versorgt

Die Pflege, Betreuung und Versorgung wird von speziell geschultem Personal übernommen. Unsere Pflegefachkräfte sind hier 24 Stunden vor Ort.

Wir kombinieren Gemeinschaft und Individualität

Für die Bewohner stehen acht exklusive Appartements zur Verfügung, die als eigene Wohn- und Schlafbereiche fungieren. Die Aufstellung eines verordneten Pflegebettes kann bei Bedarf problemlos erfolgen. Die Appartements sind mit einem eigenen barrierefreien Bad ausgestattet. Die Mahlzeiten werden zusammen in der modernen Wohnküche zubereitet und eingenommen. Im großzügig gestalteten Gemeinschaftsraum können Betreuungsangebote genutzt werden oder eine gemütliche Zeit am flackernden Feuer des elektrischen Kamines verbracht werden. Dieser Bereich kann auch gern von den Bewohnern für Treffen und Feierlichkeiten mit der eigenen Familie reserviert werden. Für besonders entspannende Augenblicke steht ein Pflegebad mit Wellnesscharakter zur Verfügung.
Besonders wichtig ist uns, die Angehörigen in das familiäre Miteinander einzubeziehen. Dazu organisieren wir Angehörigenabende, um gemeinsam im Gespräch zu bleiben. Festivitäten zu besonderen Anlässen wie ein Grillabend im Sommer oder ein besinnlicher Nachmittag in der Weihnachtszeit organisieren wir gern, um den Gedanken der Gemeinschaft zu pflegen.

Wohnungstypen/ -größen

23,93 m²  8 Apartments

23,89 m²  gemeinschaftliche Wohnküche

23,98 m² Pflegebad

32,21 m² gemeinschaftlicher Salon

Leistungen

Pflegeleistungen nach SGB XI in den Pflegegraden 2 bis 5 und für Privatzahler

  • Körperpflege
  • Ernährung
  • Mobilität

Pflegeleistungen nach SGB V (medizinische Leistungen) unter anderem:

(im Rahmen einer ärztlichen Verordnung)

  • Injektionen
  • Kontrolle des Blutzuckers oder Blutdruckes
  • Wundverbände und Katheterversorgung
  • An- und Ausziehen von Kompressionsstrümpfen, Anlegen von Kompressionsverbänden
  • Medikamentengaben bzw. richten
  • Dekubitusversorgung
  • PEG-Sondennahrung

Kosten (Miete)

398,62 € Wohnentgelt
zzgl. 60 € anteilige Betriebskosten

420,00 € Betreuungspauschale

200,00 € Haushaltsgeld

Betreuung, Service & Rahmenprogramm

Wohnen in einer betreuten Wohnform bedeutet für die Bewohner Sicherheit und Betreuung im eigenen zu Hause, um den Alltag besser meistern zu können. Individuelle Einzelbetreuung und die Betreuung in der Gemeinschaft vermitteln dem Bewohner das Gefühl, auch im Alter nicht allein zu sein. Unsere Mitarbeiter sind für alle Belange des täglichen Lebens an 7 Tagen in der Woche für die Bewohner und Angehörigen als Ansprechpartner vor Ort.

Mit der Einführung eines Waschservices erübrigt sich für die Bewohner die Bereitstellung von Bettwäsche und Handtüchern beim Einzug in die Wohngemeinschaft.

Unsere Angebotspalette umfasst:

  • Kaffeenachmittage mit selbst gebackenem Kuchen
  • Singen in der Gemeinschaft
  • Literatur- und Diavorträge
  • Gottesdienste
  • Treff zum gemeinsamen Gesellschaftsspiel
  • Kreativnachmittage (Basteln, Handarbeiten usw.)
  • Sportliche Betätigungen
  • Ausflüge in die Umgebung
  • und vieles mehr

Mahlzeitenversorgung

Durch das familiäre Zusammenleben und die intensive Betreuung der Mitarbeiter, die ausschließlich in der Wohngemeinschaft tätig sind, erreichen wir auch in der Mahlzeitenversorgung ein hohes Maß an Qualität. Zusammen mit den Bewohnern wird ein Speiseplan für die Woche erstellt. Das Konzept sieht die eigenständige Planung des täglichen Lebens, in Hilfestellung der Mitarbeiter vor, so gehört zur Erstellung des Speiseplans letztlich natürlich auch die Planung und Durchführung des Einkaufes, sowie die gemeinsame Zubereitung und der Verzehr in der gemütlichen Wohnküche.

Kontakt & Lage

Ambulant Betreute Wohngemeinschaft der VolksSolidarität 92 Dessau/Roßlau e.V.
Tornauer Straße 23a
06842 Dessau- Roßlau

Ansprechpartner:
Frau Manuela Damke
Telefon: 0340/ 870 599 226
Mobil: 0151/ 161 709 83