Pflegefachkraft mit Teamleiterkompetenz

Was Sie mitbringen sollten:

Fachliche Kompetenz

  • Abgeschlossene 3jährige Ausbildung zur Pflegefachkraft
  • Mehrjährige Berufserfahrung
  • Gute Kenntnisse der Dienst- und Einsatzplanung
  • Betriebswirtschaftliches Verständnis
  • Qualitätsverständnis zur Einhaltung der Prüfrichtlinien des medizinischen Dienstes
  • Führerschein

Persönliche Voraussetzungen

  • gute Kommunikations- und Konfliktkompetenz
  • engagierte Einsatzbereitschaft und Zuverlässigkeit, Loyalität und Verschwiegenheit
  • Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen
  • Empathische Fähigkeit, zu führen und anzuleiten
  • Positives Auftreten mit Vorbildfunktion
  • Strukturierte Organisationsweise mit Prioritätensetzung
  • körperliche und seelische Stabilität
  • hohe konzeptionelle und analytische Fähigkeiten sowie zielgerichtete Arbeitsweise
  • sehr motivierte und selbstständige Haltung mit der Fähigkeit zur Selbstführung
  • ausgeprägte Affinität zu branchenüblicher Software

Ihr Aufgabengebiet

  • erster Ansprechpartner für unsere Kollegen/ innen
  • Führen und Leiten des Teams
  • Sicherstellung des reibungslosen Ablaufs sowie umfassende Informationsweitergabe an Mitarbeiter und Vorgesetzte
  • Planung, Koordination und Kontrolle der Dienst- und Urlaubsplanung
  • Kontrolle und fachliche Freigabe der Zeit- und Leistungsnachweise
  • Koordination und Begleitung bei der Einarbeitung neuer Mitarbeiter oder Praktikanten
  • Moderation von Besprechungen und (Team)Veranstaltungen
  • Führen von Mitarbeitergesprächen und Fallbesprechungen
  • Sicherstellung der Arbeit im Pflegeprozess in all seinen Schritten
  • Sicherstellung einer einwandfreien Dokumentation
  • Aufsicht, Anleitung, Überprüfung und Kontrolle der Mitarbeiter bei der Durchführung von grundpflegerischen und behandlungspflegerischen Tätigkeiten
  • Meldung von Fort- und Weiterbildungsbedarf
  • Mitwirkung bei der Vorbereitung und Absicherung der MDK – Prüfung
  • Mitwirkung bei der Umsetzung des Hygieneplanes
  • Durchführen von geeigneten Maßnahmen bei Gefahr in Verzug, Störungen, Problemen im Verantwortungsbereich

Was Sie erwarten können:

  • ein solides Unternehmen mit erfahrenen Teams
  • wertschätzende, respektvolle Arbeitsatmosphäre
  • einen vielseitigen und ausbaufähigen Tätigkeitsbereich
  • transparente Strukturen
  • Pflegen und Betreuen nach neuesten Konzepten
  • Unbefristete Arbeitsverträge
  • Persönliche Entwicklungschancen im Blickpunkt Ihrer individuellen Fähigkeiten
  • 28 Tage Urlaub, 24.12. & 31.12. gelten als arbeitsfreie Tage, im Schichtdienst Freizeitausgleich
  • Sonderurlaub für besondere Anlässe
  • Zuschläge für Nachtdienst (25%) sowie für Sonn (50%) - und Feiertage (125%); 24.-26.12., 31.12. und 01.01. (150%)
  • Jahresgratifikation; mindestens 25% des Septembergehaltes
  • Übernahme der Kita- und Hortgebühren
  • VWL bis zu 26,59 Euro
  • Auszahlung einer Prämie für langjährige Betriebszugehörigkeit
    5 Jahre:250 Euro
    10 Jahre:500 Euro
    15 Jahre:750 Euro
    20 Jahre:1.000 Euro
    25 Jahre:1.250 Euro
    30 Jahre:1.500 Euro
  • Bereitstellung der Arbeitskleidung und Waschservice
  • Erholungsbeihilfe 156 Euro
  • Wiedereinstiegsmodelle für junge Eltern oder die Möglichkeit variabler Arbeitszeitgestaltung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Bruttogehalt gemäß Entgelttarifregelung

Zurück

Ihre Ansprechpartnerin bei Fragen

Silke Triszcz
Personalleitung
Tel: 0340/ 870 599 319
Mail: silke.triszcz@vs92.de

Oder senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an:

VolksSolidarität 92
Dessau/Roßlau e.V.
"Personalabteilung"
Heidestraße 3
06842 Dessau-Roßlau
 

Bewerben Sie sich jetzt!

Senden Sie uns Ihre Unterlagen - egal ob für eine Ausbildung, Stellenausschreibung oder als Initiativbewerbung. Benutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.

Upload-Bewerbungsunterlagen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Wie haben Sie von uns erfahren