Bei uns sind Sie in guten Händen.
A A A

Kino

Kino, das ist doch was für junge Leute oder?

Wir laden jeden Monat zum Kinonachmittag ein und diese Veranstaltungen erfreuen sich immer mehr großer Beliebtheit. In der Lounge im UCI Dessau sind Ihre Plätze reserviert, bei Kaffee und Kuchen freut man sich auf den Film, es gibt kein Gedränge, die Lautstärke wird optimal eingestellt und so können Sie sich ganz entspannt dem Geschehen auf der Leinwand widmen.

Einlass ist 13.30 Uhr, melden Sie sich bitte in der Geschäftsstelle der VS 92 an (Heidestraße 3, Tel.: 0340/6614802).

Weitere Veranstaltungstermine finden Sie in unseren Reisekatalog 2016 .


Hier sind die nächsten Termine:

 

 

Dienstag, 08.09.2015

 

"Madame Mellory und der Duft von Curry"

Nach einer Tragödie versucht die indische Kadam- Familie um den Patriarchen Papa in Europa einen Neuanfang. Der Zufall führt den Familienverbund in eine südfranzösische Gemeinde, wo es sich Papa in den Kopf setzt, ein indisches Restaurant auf der gegenüberliegenden Straßenseite des piekfeinen Edelrestaurants "La Saule Pleureur" zu eröffnen. Dessen Besitzerin Madame Mellory ist alles andere als erfreut. Ein erbitterter Kleinkrieg entbrennt, bis sich Papas begnadeter Sohn Hassan entschließt, bei Madame in die Lehre zu gehen.

 

 

Mittwoch, 21.10.2015    

 

"Die Gärtnerin von Versailles"

Frankreich, Ende des 17. Jahrhunderts. Die Landschaftsgärtnerin Sabine De Barra erhält von André Le Notre, dem obersten Gartenarchitekten Königs Ludwig XIV., den Auftrag einen Barockgarten zu bauen. Ludwig XIV. wünscht einen Park in Versailles, der alles bisher Dagewesene in den Schatten stellt. Keine leichte Aufgabe für die selbstbewusste Witwe, die fortan nicht nur gegen neidische männliche Kollegen und Hofintrigen zu kämpfen hat, sondern auch eine immer intensivere Leidenschaft für ihren Auftraggeber verspürt.

 

 

November 02.11. -
05.11.2015

 Reisevorstellungen der VolksSolidarität 92 Dessau/Roßlau e.V.

Mittwoch,
16.12.2015

 

"Verrückte Weihnachten"

Luther und Nora Krank haben von Weihnachten die Nase gestrichen voll und beschließen erstmals die Feiertage fern von Geschenkewahnsinn in der Südsee zu verbringen. Zumal ihre Tochter Blair beschlossen hat, auf den traditionellen Besuch der Familie zu verzichten. Als das liebe Töchterchen sich plötzlich umentscheidet, sehen sich die Eltern gezwungen, sich innerhalb von nur 24 Stunden auf das Heilige Fest vorzubereiten.